Musiker Akademie Düsseldorf

Julian Köster

Julian Köster - Bass, Bandcoaching

Julian Köster begann schon im frühen Alter mit dem Bassspiel. Als er sich entschloss, Berufsmusiker zu werden, begann er 2006 sein 5-jähriges Hochschulstudium an der "ArtEZ Hogeschool voor de kunsten in Arnheim NL". Seitdem arbeitete er als professioneller Musiker für zahlreiche Bands und Künstler. Mit seiner eigenen Band „"aVid“ spielte er auf großen Festivals wie Rock am Ring, Hurricane, Area4, Melt!, Rock45n45Coke Istanbul, iTunes Festival (Sunrise Avenue), Brandenburger Tor und „X-Faktor. Aus dieser Zeit gingen mehrere CD-Produktionen hervor, an denen namhafte Produzenten beteiligt waren, wie Fabio Trentini, Franz Plaza, Cliff Magnes, Julian David und Markus Schlichterle. Seit vielen Jahren engagiert sich Julian als Produzent für junge Nachwuchskünstler in seinem eigenen Tonstudio. Zusammen mit Hendrik Lensing arbeitete er auch als Band-Coach und förderte viele junge Musiker und musikinteressierte Schüler in verschiedenen privaten und städtischen Einrichtungen wie der Anne-Frank-Schule (Gymnasium in Rees), dem städtischen Jugendzentrum „Kultur macht Stark“ in Bochum, der „Rockschule“ in Hamminkeln und in seinem Tonstudio „Schau und Horch“. Seit 2014 ist Julian Köster als Dozent an der MAD tätig. Seine aktuellen Band-Projekte: Avid, Filou, Aleg Ross.

Aktuelle CD-Produktionen:
Avid „"Berlin Festival“ - EP
Avid „"Minor Words & Major Thoughts“ (Artist Station Records)
Avid „"Other Side Of The Story“ (New Riot Produktions)
Avid „"Falling“ Single (EMI Pub.) Avid „"You don`t bring me down“ Single (EMI Pub.)

Unterricht, Workshops, Intensiv-Programme

W13. Bandcoaching